creative, review

meine Visitenkarten von Cewe

Hallo, ihr Lieben.

Vor längerer Zeit, oder besser 2 Monaten habe ich euch bei meinem Post über meine Blogger-Event-Taschen-Planung von meinen wunderbaren Visitenkarten von Cewe erzählt und heute soll es genau um diese gehen!

DSC_5858

Ich hatte eine große Auswahl an Druckereien, habe mich aber letztenendes für Cewe entschieden, da bei so manch anderer Druckerei die Meinungen doch zu sehr auseinandergingen.

Bei Cewe gibt es neben Visitenkarten im Print-Shop auch Flyer, Kalender und Broschüren zu drucken. Außerdem bietet Cewe eine große Auswahl an Foto-Entwicklungen und -Ausdrucken, die ich allerdings bis jetzt noch nicht getestet habe (; Ihr könnt dort Foto-Bücher, -Tassen und Co. drucken lassen.

Nun aber zurück zu den Visitenkarten:

DSC_5865

Ich habe mich für eine Stückzahl von 500 Stück entschieden (Zugegeben ganz schön viel (ich kann eigentlich mein ganzes Zimmer damit tapezieren – Yippieh), allerdings war dies auch die günstigste Variante und Visitenkarten kann man schließlich immer gebrauchen!

DSC_5873

Die Visitenkarten haben eine Normale Visitenkartengröße 85x55mm und sind beidseitig auf mattem Papier gedruckt. Insgesamt habe ich 9,99€ bezahlt, also vollkommen im Rahmen. Zu dünn sind die Visitenkarten auch nicht, sie sind auf 300g/m² Papier gedruckt, für Leute, die sich damit auskennen (; Ich glaube das ist Papier, das fast 4x so dick ist, wie normales Druckerpapier (80g/m²). Sie lassen sich somit gut packen und knicken nicht wirklich leicht!

DSC_5868

Was kommt nun letztlich auf die Visitenkarten drauf?
Also für mich spielt das Äußere eine sehr sehr große Rolle – Ich finde es schön, wenn das Design der Visitenkarten zum Design des Blogs passt. Da ich die Visitenkarten vor meinem Umzug gemacht habe, aber ich also mein altes Design als Vorbild genommen, sowohl farblich, als auch von Bild und Schrift.

Außerdem solltet ihr gfls. kurz eure groben Themenbereiche zusammenfassen, ich habe das auf der Vorderseite gemacht.
Ebenfalls braucht ihr Kontaktmöglichkeiten (; Hier habe ich alles wichtige Social Media mäßige angegeben und mit Social Media Icons ausgezeichnet.

Alles in allem war ich persönlich sehr zufrieden mit dem Print-Service, das Ganze ging einfach, flott (2-4 Tage Lieferzeit) und die Qualität ist echt super! Für den Preis bin ich absolut begeistert.
Zum Foto-Service kann ich leider nix sagen, allerdings denke ich, dass sich da mit der Qualität nicht viel ändert (;

Habt ihr Visitenkarten oder vielleicht vor, welche zu drucken?

Liebe Grüße,

b8

11 Comments

  1. Sarah

    08/08/2014 at 06:25

    Die sehen echt super schön aus! <3
    Vielleicht sollten wir das nächste mal auch dort bestellen. Wir haben viel mehr bezahlt für weniger und dann kann man auch noch einen Teil wegschmeißen wegen Verschnitt, Kanten, etc….
    Danke für den Tipp also 😉
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  2. Sehen echt toll aus

    08/08/2014 at 07:07

    Ui, die sind echt schön geworden. Ich hab mir mal welche bei Vistaprint machen lassen. Die waren deutlich teurer, sind aber auch ähnlich wie kleine Karten zum Aufklappen. Finde das ganz gut, weil ich dadurch auch einen persönlichen Gruß per Hand hinzuschreiben kann. Bin auch der Meinung, dass die größeren und sowieso die großen Blogger sich sowas zulegen sollten. Beste Grüße, Stephanie

  3. Janine

    08/08/2014 at 07:21

    Die sehen wirklich richtig toll aus 🙂
    Ich hab mir auch welche machen lassen aber bei Vistaprint und mit denen bin ich auch vollkommen zufrieden.

    Liebst,
    Janine // http://www.3melodies.de

  4. Doris

    08/08/2014 at 07:25

    Deine Visitenkarten sind toll geworden! Ich möchte auch gerne welche machen, bin mir aber noch unschlüssig was ich alles draufpacken möchte und wo ich sie schlussendlich bestellen soll… Aber danke schon mal für den Tipp mit Cewe!

  5. Maria

    08/08/2014 at 10:31

    Die sind echt super geworden! 🙂

    Danke, für die Links, die werde ich mir auch mal angucken! 🙂 Für nen guten Tätowierer sollte man echt bereit sein, ein bisschen weiter zu fahren. Nur das Sparen ist wirklich das größte Problem 😀 ich glaube, deshalb ist es bei mir auch bisher bei einem geblieben 😀 sollte mir mal eine extra Spardose aufstellen, damit es nicht allein am Geld scheitert, mich weiter verschönern zu lassen 😛

    Liebe Grüße,
    Maria

    http://fashion-inspires.me/

  6. Sara

    08/08/2014 at 15:14

    Aaaaaw, die sind ja traumhaft!! Sehr romantisch und außergewöhnlich durch die Spitze! 🙂

    Liebe Grüße,
    Sara.

  7. Jasi

    08/08/2014 at 18:58

    Die Visitenkarten sehen echt toll aus!
    Muss mir auch mal welche machen lassen 🙂

  8. Tamina

    09/08/2014 at 22:20

    die sehen wirklich gut aus. ganz besonders mag ich ja aber auch dein täschchen dazu. gabs das zur bestellung oder hast du das woanders gekauft? ich hatte meine bei moo.com bestellt und habe auch sehr gute erfahrung mit denen gemacht.

    xxx Tamina

    Ich verlose eine Blogvorstellung | Win a blog presentation on fashionjudy

  9. Maike

    10/08/2014 at 12:18

    Wow, das Ergebnis sieht wirklich klasse aus! Sehr tolles Design, total übersichtlich und alle wichtigen Punkte sind enthalten. Ich finde es auch super, dass sie recht „dick“ und somit stabil sind. Man bekommt ja manchmal mit, dass solche Bestellungen auch richtig in die Hose gehen können, deine Visitenkarten sind aber richtig toll geworden! Liebe Grüße

  10. Minnja

    10/08/2014 at 15:21

    Oh, die sehen ja klasse aus <3

    Liebst
    Minnja
    http://www.minnja.de

  11. Kinga

    10/08/2014 at 16:29

    Ich bin richtig tief beeindruckt von deinem Design!!! unglaublich! Und deine Beiträge sind auch super interessant :3
    Schau mal bei mir vorbei, wenn du Lust hast, ich würde mich freuen 🙂
    http://coldinvitation.blogspot.com
    Liebe Grüße <3

Leave a Reply

fünf − zwei =