Uncategorized

All of your flaws and all of my flaws – they lie there hand in hand

Hallo, meine Lieben,

Mein Blog ist nich der berüchtigste dafür, vor persönlichen Beiträgen zu strotzen. Dennoch bin ich der Meinung ich sei euch einen Rechtfertigung schuldig, obwohl ich vielmehr niemandem Rechenschaft schulde.

20150624_155302Im Moment ist es wirklich still hier, was viele Gründe hat, zum einen haben Prüfungen natürlich immer Priorität, genau wie meine Arbeit. Und da meinen Prüfungen eben genau die Ferien folgten, in denen ich jetzt erst einmal durcharbeiten muss, naja 😀 Ihr wisst schon.

dkjasoksaü

Zum Zweiten sind da grundlegende Änderungen in meinem Leben, schöne und sehr sehr unschöne, die sich leider nicht mehr rückgängig machen lassen. Die mich nicht schlafen oder denken lassen.
Ich bin ein Mensch der ganz und garnicht mit Veränderungen umgehen kann, doch ich versuche das nun in den Griff zu kriegen – für mich und meinen Schlaf, genauso  wie für euch.

88ß

Das Leben ist hart, aber es geht weiter und die Hoffnung auf Besserung stirbt bekanntlich zuletzt.
Ich stehe auf, richte den Zylinder und gehe weiter die Straße des Lebens hinab (:

b8

 

1 Comment

  1. Shelly

    12/07/2015 at 17:25

    Ich bin auch der Meinung das du dich wirklich nicht rechtfertigen musst. Dein Blog ist super. Ich wünschte ich hätte so viele Ideen wie du. Ich denke mir was aus und veröffentliche es am Ende gar nicht, weil ich denke es ist öde und doch blöd, obwohl ich meinen Blog im Moment eh sehr lahm finde, aber manchmal fehlen mir dann auch einfach die Ideen. Nun ja.
    Halte den Kopf oben, du packst das! Ich schick dir ein bisschen Kraft von mir! ♥

Leave a Reply

1 × 2 =