beauty, cosmetics, review

Yves Rocher: Farbglanz Lipbalm

Hallo, meine Lieben,

Vor einigen Wochen habe ich bei der lieben Annie von Fashion Kitchen ein kleines Yves Rocher Päckchen gewonnen. Den Inhalt möchte ich euch heute vorstellen.

yvesrocher_lippen01

Enthalten waren 6 der neuen Lipbalm von Yves Rocher, sowie der neue mattierende Lipprimer.yvesrocher_lippen02

Die Lipbalms haben allesamt eine Stiftform, lassen sich so präzise auftragen und im unteren Teil des Stiftes immer wieder hochdrehen.
Kommen wir als erstes zu den 3 pinkstichigen Nuancen.

yvesrocher_lippen02b

Während Rose Sampteaux (ganz links) ein strahlendes, krasses pink ist, erscheint Pourpre Lumineux eher beerig mit einem Hauch von Glitzer. Mauve tendre hingegen ist ein wirklich dezenter Mauve Ton.

yvesrocher_lippen02c

Hier seht ihr alle drei Töne auf den Lippen aufgetragen. Auch hier ist der linke Ton ganz klar der strahlendste von allen, wohingegen der mauve Ton die Lippen schön dezent in Szene setzt. Pourpre Lumineux wäre vom Farbton ganz klar mein Favorit, wenn da nicht die Glitzerpartikel während. Trotzdem ist es ein schöner beeriger Pinkton (:

yvesrocher_lippen03

Durch die cremige Basis der Lipbalms bleiben die Lippen auch nach mehrmaligem Auftrag (wie ich es beim Swatchen eben musste) trotzdem weich und gepflegt. Die Lipbalms erhaltet ihr für 6€ pro Stift entweder online oder im Yves Rocher Store, was ich wirklich angemessen finde.

yvesrocher_lippen03b

Beim Swatchen der Rottöne sind mir keine großen Unterschiede bei den Balms aufgefallen. Zumindest nicht so groß, wie die Verpackungen es vermuten lassen würden.  Alleine der  rechte Ton Rouge Aquarelle sticht mit seinem Korallton ganz klar heraus.

yvesrocher_lippen03c

Hier seht ihr die Lipbalms auf meinen Lippen aufgetragen. Wie schon vermutet sehe ich zwischen den einzelnen Rottönen nur minimale Unterschiede. Rouge Flamboyant ist ein strahlender Rotton, Rouge Bordeaux hat den selben Unterton und ist nur minimal dunkler. Auch hier sieht man, dass Rouge Aquarelle zumindest ganz leicht orangestichig auf den Lippen erscheint.
Schade, denn ich hätte mir knalligere Töne und größere Farbunterschiede erwartet!

yvesrocher_lippen04

Bei all meinen Swatches habe ich den Lipprimer, der ebenfalls neu im Yves Rocher Sortiment ist, verwendet. Auch diesen könnt ihr entweder online oder im Store für knapp 6€ kaufen.
Er enthält pflegende Butter, damit eure Lippen trotz des Auftrags verschiedener Lippenstifte weich bleiben. Zudem mattiert er die Lippenstifte zumindest leicht ab.

Kanntet ihr die neuen Lippenprodukte von Yves Rocher bereits?

b8

Merken

Merken

3 Comments

  1. Minnja

    15/08/2016 at 02:00

    Das sind wunderschöne Farben <3

    Liebste Grüße
    Claudia von minnja.de

  2. Jacqueline

    16/08/2016 at 18:21

    Die Farben gefallen mir sehr! Ich mag Yves Rocher sehr!

    Danke Dir für die Produkte-Vorstellung!

    Wünsche Dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

  3. Jo

    07/09/2016 at 21:05

    Tolle Produkte, sehr schöne Farben, super Vorstellung der Produkte- einfach große klasse, gefällt mir sehr. Die Firma Yves Rocher ist sehr gut.

Leave a Reply

dreizehn − elf =