clothing

(Werbung) Winter-Cravings mit About You*

Hallo, meine Lieben,

spätestens dann, wenn der Wechsel von Herbst zu Winter einhergeht, ist es auch an der Zeit, den Kleiderschrank auf Vordermann zu bringen. Kuschlige Pullover, warme Jacken und stabile und dennoch schöne Schuhe sind hierbei unverzichtbar.
Wenn es direkt darum geht, den Kleiderschrank insgesamt neu aufzustocken, dann eignen sich Shops, wie About You, eben immernoch am Besten, weil sie das Beste aus der Kleidung aller Marken zusammenfassen. Von günstig bis teuer, allerwelts Marke bis hin zum kleinen Highlight im Schrank – Hier findet ihr alles von A bis Z. Und genau deshalb stelle ich euch heute meine Winter Cravings im Bereich Pullover, Jacken und Schuhe vor.

aboutyou_01
dunkelblauer Kapuzenpullover* – Naketano via About You – 59,90€ // braunes Oversized Sweatshirt* – Shisha via About You – 79,90€ // rosaner Flatterpullover* – Ashlee Brooke via About You – 44,90€ // dunkelroter Oversized Pullover* – Noisy May via About You – 29,90€ // Strickpullover mit Flechtmuster* – Rick Cardona –  59,90€

Dass Naketano es mir angetan hat, wisst ihr spätestens seit diesem Post hier. About You hat ebenfalls eine riesige Bandbreite an Naketano Produkten, wobei dieser dunkelblau melierte Kapuzenpullover immer noch zu meinen Favoriten gehört.
Das Oversized Sweatshirt von Shisha gehört ebenfalls zu meinen Favoriten. Ich mag diese Oversized Modelle allgemein sehr gerne und mit der festen, grobmaschigen Strickvariante konnte ich mich dann direkt anfreunden.
Der Flatterpullover von Ashlee Brooke hingegen ist dann eine edlere, femininere Variante des Oversize. Zum weiten Schnitt am Oberkörper kommen die eng geschnitteneren Ärmel, die das ganze etwas weiblicher und nicht ganz so androgyn machen.
Im Gegensatz zu der obigen Variante von Shisha ist der dunkelrote Oversized Pullover von Noisy May wesentlich feinmaschiger gestrickt und hat ellbogenlange Ärmel.
Wem das alles dann doch zu groß ist, der wird bei Rick Cardona fündig. Hier gibt es unter anderem den schönen Strickpullover mit Flechtmuster, den ihr oben seht.

aboutyou_winter16_02
roter Mantel* – LTB via About You – 99,90€ // brauner Baumwollmantel* – Only via About You – 69,90€ // schwarzer Mantel* – Minimum via About You – 69,90€ // dunkelbrauner Baumwollmantel* – Only via About You – 89,95€ // grauer Mantel mit Fischgrätenmuster* – Only via About You – 89,95€

Ich bin allgemein ein großer Fan für Mäntel, doch leider einfach zu klein 😀 Dennoch stehe ich auf aller Art Mäntel, die vielleicht nicht so ganz die typische Form haben, sondern doch etwas außergewöhnlich sind.
Der rote Mantel von LTB zum Beispiel erinnert mich einfach total an einen meiner Lieblingsfilme im Winter, Red Riding Hood. Er hat einen riesigen weiten Kragen und die Farbe rot lässt einen doch immer aus der Masse herausstechen.
Mit dem braunen Baumwollmantel von Only fällt man da schon eher in’s Klischee normaler-Schnitt, wobei die Farbe es mir einfach angetan hat!
Der schwarze Mantel von Minimum hingegen überzeugt mit zwei verschiedenen Stoffen, einem asymmetrischen Reißverschluß und, ebenfalls, einem riesigen Kragen.
Der dunkelbraune geradlinig geschnittene Baumwollmantel, sowie der graue Mantel mit Fischgrätenmuster von Only haben einen weiten Kragen und eine Kapuze. Ich finde Kapuzen bei dem momentanen Wetter wirklich unverzichtbar, aber leider muss man bei Mänteln da meist Abstriche machen.

aboutyou_winter16_03
beige Ankleboots mit Fransen* – Bugatti via About You – 69,99€ // braune Wildlederstiefeletten* – s. Oliver via About You – 69,95€ // dunkelbraune Stiefeletten* – Mustang via About You – 69,90€ // dunkelrote Stiefeletten* – Rieker via About You – 59,95€ // rosane Cowboystiefeletten* – City Walk via About You – 29,99€

Für mich gehören zum Herbst und Winter einfach Stiefeletten dazu. Meine will ich schon garnicht mehr zählen. Nichtdestotrotz findet man ja immer wieder neue, schöne, außergewöhnliche Exemplare, die vielleicht doch noch im Schuhschrank landen.
Ein Highlight sind für mich zum Beispiel diese Ankleboots mit Fransen von Bugatti. Ein kleiner Keilabsatz, natürlich genau so hoch, dass man im verregneten Herbst immernoch darauf laufen kann.
Ebenfalls wunderschön sind die braunen Wildlederstiefeletten von s.Oliver. Hier hat man allerdings einen etwas höheren Absatz und sollte dementsprechend geübt im Laufen auf hohen Schuhen sein.
Sowohl die Boots von Mustang, als auch die von Rieker sind da schon etwas alltagstauglicher und haben sogar beide ein Profil!
Die süßen rosanen Cowboystiefeletten  von City Walk hingegen sind etwas für die wärmeren Tage, ohne viel Schnickschnack aber dennoch wunderschön in Kombination mit heller, sowie dunkler Jeans, da kann man schön kreativ sein.

Was sind eure Herbst-/Winterfavoriten?

b

* es handelt sich um Affiliate Links, für jeden eurer Käufe bekomme ich kleines Geld (:

 

 

Merken

Merken

Merken

Leave a Reply

fünfzehn − 4 =