diy, geschenke, sommerdiy

Kork-Untersetzer individualisieren

Hallo meine Lieben,

die letzten Wochen waren sehr kreativ – auch, wenn ihr davon etwas weniger mitbekommen habt. Ich habe einige Materialien für neue Produkte für meinen Onlineshop the-Feathery ausprobiert und derweil in Ruhe neue DIYs für euch getestet.

Heute präsentiere ich euch eines davon – Individuelle Kork Untersetzer mit einem einfachen kleinen Tool – einem Brandmalkolben.

Ihr benötigt:

  • Kork-Untersetzer
  • Brandmalkolben *
  • Vorlage
  • Kugelschreiber

Ich selber habe den Brandmalkolben bei Action gekauft – ähnliche Modelle gibt es aber schon günstig auf Amazon. Die Vorlagen habe ich in Canva geschaffen, ihr könnt das Ganze natürlich auch Freihand aufzeichnen.

Als erstes übertragt ihr die Vorlage auf eure Kork-Untersetzer. Für mich ging das am besten mithilfe eines Kugelschreibers, da der Kork recht hell war. Hierfür könnt ihr eure Vorlagen entweder ausschneiden und übertragen oder frei Hand auf die Untersetzer malen. Achtet darauf, dass die Linien gut sichtbar sind.

Nun müsst ihr eure Vorlage nur noch mit dem Brandmalkolben nachfahren.
Achtet im Vorfeld darauf, den Kolben richtig aufheizen zu lassen, damit ihr auch möglichst akkurat in die Untersetzer brennen könnt. Ich habe die dünnste Spitze genutzt, damit ich die dünnen Linien gut nachfahren kann.

Anschließend lasst ihr eure Untersetzer einige Minuten abkühlen und schon könnt ihr die Untersetzer nutzen.

Ob für ein kleines Picknick oder die nächste Familienfeier – ihr seid gerüstet.
Übrigens eignen sich die Untersetzer auch ideal als kleines Mitbringsel.

Liebe Grüße,

Pin it:

Leave a Reply

fünf × 4 =