blogger

(Blogparade) Serien: Emotionalste Serie

Hallo, meine Lieben!
Es ist Freitag und das bedeutet: Blogparaden Tag! In meinen vergangenden Posts habe ich euch bereits meine berühmteste und meine actionreichste Lieblingsserie gezeigt, heute kommen wir allerdings zu meiner emotionalsten Serie!
Falls ihr noch teilnehmen wird, könnt ihr auch heute, bzw. heute bis Sonntag wieder dazustoßen. Schickt mir euren Beitrag einfach in die Kommentare und ich verlinke euch dann! Die Themen der Wochen sehen aus, wie folgt:

  • Berühmteste Serie
  • Actionreichste Serie
  • Emotionalste Serie
  • Lustigste Serie
  • Spannenste Serie

emotional_bp_serieIm Grunde kann man sagen: Jede Serie ist auf ihre gewisse Art und Weise emotional. Durch die vielen Folgen stellt man ja auch irgendwo Sympathien und Antipathien gegenüber der Charaktere her. Welche Serie war für mich denn die emotionalste Serie überhaupt? Ganz klar Skins UK!

Wieso sehe ich Skins UK als meine emotionalste Serie an?
Ehergesagt kann ich euch das garnicht so genau sagen. Vielleicht ist es, weil die Darsteller alle noch relativ jung sind und das ungefähre Alter von uns allen haben, vielleicht ist es auch, weil die Hauptfiguren keine Superkräfte haben, keine Superärzte sind oder sonst etwas. Sie haben nur Probleme und davon nicht wenige.

DSC_6366

Worum geht es bei Skins?
Im Grunde genommen geht es um eine Teenager Gruppe, bestehend aus den verschiedensten Leuten, oder den verschiedensten Typen an Leuten. Allesamt stehen sie auf Parties und Drogenexzesse, allerdings hat jeder seine ganz eigenen Probleme, mit denen sie zu kämpfen haben. In jeder Episode wird die Geschichte eines der Gruppenmitglieder näher erläutert, aber eben so, dass es als eine Gesamtgeschichte fließend weiterlaufen kann.

DSC_6369

Was mag ich an Skins UK besonders?
Wo wir wieder am Anfang sind: Ich denke es ist einfach, weil die Charaktere „normale“ Menschen mit mehr oder weniger normalen Problemen sind und man sich manchmal allzu gut in deren Probleme hineinversetzen kann.
Sei es Tony, der ein wahrer Frauenheld ist und seine Freundin immer wieder auf’s neue betrügt, oder Sid, sein bester Freund, ein richtiger Loser der zudem auf Tony’s beste Freundin steht. Oder aber Cassie, ein süßes Mädchen, allerdings mit allerhand psychischen Problemen.
Skins überzeugt mit richtigen nicht absehbaren Wendungen, die nicht nur die Serie ganz plötzlich aus der Bahn werfen.

DSC_6370

Welchen Charakter mag ich am liebsten?
Ich liebe Cassie, sie ist wirklich einmalig 😀 und mehr kann ich dazu auch nicht sagen, haha. Ich liebe ihre Sprachweise auch wenn sie damit nur ihr kleines gestörtes Ich versteckt.
Effy ist genauso toll, aber auch nur, weil ich ihren Stil so sehr liebe.
Direkt darauf folgt Maxxie, der seinen Traum lebt und versucht zu verwirklichen!

Welchen Charakter mag ich am wenigsten?
Tony – Der ist für mich einfach ein Arschloch und das ändert sich auch nicht wirklich im Laufe der Serie.
Seine Freundin Michelle finde ich genauso schlimm – Total unausstehlich und eine Zicke… Man merkt schon, ich kann Zicken nicht leiden…Vielleicht ist das auch der Grund, wieso ich mir nicht diese typischen Mädchen Sendungen antue? 😀

Alles in allem bin ich froh, Skins kennengelernt zu haben, obwohl die Serie in Deutschland doch eher weniger bekannt ist. Übrigens gibt es auch eine amerikanisch Version, die habe ich allerdings nicht gesehen, da ich die britische einfach so gerne mag und mir meine Illusionen von den Charakteren nicht klauen lassen wollte 😀
Ab Staffel 3 folgt übrigens die „nächste Generation“ mit fast komplett neuer Besetzung (; Wundert euch also nicht. Allerdings sind die folgenden Staffeln nahezu genauso gut, da kann ich euch beruhigen.

Bisherige Beiträge:
LexasLeben – Californication
Alex – Game of Thrones
Marina – My mad fat Diary
Julia – Grey’s Anatomy
Liz – One Tree Hill
Bearnerdette – The Hour
Annika – Game of Thrones

Kennt ihr die Serie Skins bereits?

Liebe Grüße

b8

Merken

Merken

14 Comments

  1. Maria

    05/09/2014 at 07:36

    Skins habe ich auch schon geschaut 🙂 Das gabs (gibts?) ja auf myvideo, darüber bin ich zu der Serie gekommen. Die Serie fand in irgendwie „anders“. So eine ähnliche habe ich bisher einfach noch nie gesehen. Ich finds immer wieder cool, dass myvideo solche Serien anbietet, die hier nicht im TV ausgestrahlt werden und woanders, z.B. wie Skins in UK aber sehr populär sind. Man kann einfach mal über den Tellerrand schauen 🙂

    Diese Runde hat die liebe Kathi von unserem Blog mitgemacht 🙂
    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

  2. LexasLeben

    05/09/2014 at 07:38

    Also von der Serie habe ich wirklich noch gar nichts gehört. Klingt aber interessant. So „normale“ Charaktere sind mal ne schöne Abwechslung zu was sonst so läuft. Aber trotzdem ja anscheinend abgedreht genug um interessant zu sein. Das die Serie mit neuer Besetzung so gut sein soll wie am Anfang kann ich mir zwar schwer vorstellen, aber da lasse ich mich dann überraschen.

    Hier übrigens mein Beitrag für diese Woche: Californication

    LG Lexa

  3. Katharina

    05/09/2014 at 07:45

    Die Serie kenn ich noch gar nicht, klingt aber nicht schlecht und hat mich neugierig gemacht 🙂

    Hier mein Beitrag: http://fashion-inspires.me/blogparade-serien-die-emotionalste

    Ganz liebe Grüße,
    Katharina

  4. Julia

    05/09/2014 at 09:31

    Da hast du gerade über eine meiner absooluten Lieblingsserien berichtet!
    Cassie und Effy liebe ich auch, und Sid!
    Mit Tony stimme ich vollkommen zu, der nervt einfach nur.

    Und hast du dir auf Staffel 5 und 6 angesehen?
    Bei der sechsten habe ich irgendwann aufgehört, weil ich von der Handlung so enttäuscht war.

    Die siebte fand ich dann aber wieder cool 🙂

  5. Michelle Früh

    05/09/2014 at 16:04

    Toller Post, kannte die Serie noch gar nicht.
    Meiner ist auch online 🙂
    http://www.beautifulfairy.de/2014/09/bloggerparade-emotionalste-serie.html
    Alles Liebe
    Michelle

  6. Jasi

    05/09/2014 at 17:45

    Ich lieeeebe Skins ♥
    Muss ich unbedingt mal wieder schaun 🙂

  7. Shelly

    06/09/2014 at 14:49

    Skins wollte ich mir auch unbedingt mal anschauen und nach deinem Post bin ich nun noch neugieriger geworden.

  8. Fly

    06/09/2014 at 16:28

    Kannte die Serie bisher nicht, aber ich denke sie ist es wert mal nen Blick drauf zu werfen 🙂 ja mit dem absahnen bei der Wanderbox – ich hoffe echt das war okay – hab ja davor nochmal nachgefragt und du meinstes man darf so viel man will… die Sachen waren einfach soo toll *.* ich denke ich hab sie auch ganz gut ersetzt 🙂

    <3

  9. Blogparade: Meine emotionalste Serie | Game of Thrones | kleinstadtgeek.de

    07/09/2014 at 10:03

    […] geht es weiter mit meinem dritten Beitrag zu Jennys Blogparade. Es geht um die emotionalste Serie und ich habe mit für Game of Thrones […]

  10. (Blogparade) Serien: Lustigste Serie -

    14/09/2014 at 09:51

    […] dann wird er verlinkt. Die bisherigen Beiträge findet ihr hier:  Berühmteste, actionreichste und emotionalste Serie. Die Reihenfolge ist, wie […]

  11. (Blogparade) Serien: Spannendste Serie & ein Resume -

    21/09/2014 at 16:27

    […] zusammen Serien vorgestellt, unzwar unserer liebsten Serien zu den Themen Berühmtheit, Action, Emotionen, sowie Humor. Heute sind wir in der fünften und somit leider letzten Woche angelangt und es gilt […]

  12. Blogparade: Meine emotionalste Serie | Game of Thrones | Bücherblog

    13/11/2014 at 20:08

    […] geht es weiter mit meinem dritten Beitrag zu Jennys Blogparade. Es geht um die emotionalste Serie und ich habe mich für Game of Thrones […]

Leave a Reply

Ich akzeptiere

1 × 3 =