diy

Back to School Mode 3

Hallo, meine Lieben,

Bereits letztes Jahr habe ich zu Schulbeginn zwei Freebie-Beiträge für euch veröffentlicht. Zum einen diesen hier, in welchem ich euch den damaligen Kalender zur Verfügung gestellt habe (bringt euch nun zugegebenermaßen nix mehr :D), aber dafür auch diesen hier, in dem es Stundenpläne zum Download gibt – und die kann man schließlich jedes Jahr auf’s neue gebrauchen (;

kalender2015_03Auch heute habe ich wieder so einige Freebies für euch, zum einen gibt es nämlich wieder einen Kalender, um das (Schul-)Jahr gut und geregelt zu überstehen. Wie immer ist es DIN A5 und wie immer hat jeder Monat seine eigene Farbe.

kalender2015_02

Dieses Mal allerdings habe ich mich für Wochenkalender entschieden; die Tageskalender waren mir dann doch too much, soviel Platz brauche ich selber nicht und im Wochenkalender habt ihr zwei Reihen Platz um eure Termine und Hausarbeiten einzutragen.
Den Kalender, wie gesagt in A5, erhaltet ihr über diesen Download Link ge-ZIPt. Heißt einfach runterladen, entzippen, ausdrucken, schneiden, lochen, freuen. Eigentlich mehr gesagt, als getan!

todo

Zudem habe ich unter diesem Link noch eine kleine to do-/to buy-Liste erstellt, ebenfalls in A5 – einfach das Bild speichern, ausdrucken… ihr wisst schon.
Ich liebe ja to do Listen und vorallem liebe ich es, Dinge abzuhaken (; Das gibt einem noch einmal dieses „GESCHAFFT!“-Feeling.

Viel Spaß und Erfolg also für das neue Schuljahr!

Liebe Grüße,

b8

4 Comments

  1. Julia

    08/09/2015 at 20:12

    Super süß gemacht, du gibst dir immer so viel Mühe *-*

  2. Rebecca

    11/09/2015 at 22:01

    Was für ein toller Post! Super lieb, dass du dir die Mühe machst für deine Leser! Mach weiter so ja 🙂
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

  3. Judy

    13/09/2015 at 21:59

    Die to Buy und to Do Liste ist ja toll! 🙂 Jetzt brauch ich nur noch einen Farbdrucker 😉
    Stimmt die Idee mit Ziegenkäse anstatt Feta ist fast noch besser, ich liebe Feigen mit Ziegenkäse… yummiii 🙂 LG

  4. Shelly

    16/09/2015 at 19:40

    Das ist ja super. Ich kaufe mir immer Kalender, schreibe was rein und mit der Zeit lasse ich es dann wieder sein, obwohl mich das dann am Ende immer total ärgert. Ich kann mir zwar Sachen immer gut merken, aber so ein Terminplaner ist einfach viel praktischer.

Leave a Reply

vierzehn − fünf =