beauty, cosmetics, dm, gewinnspiel

Catrice Set von Beautyressort.de

Hallo, meine Lieben,

Heute möchte ich euch meinen Gewinn, oder besser die riesige Auswahl an Produkten, die ich gewonnen habe, vorstellen.
Gewonnen habe ich bei einem Adventsgewinnspiel von Beautyressort.de, dem Blog der lieben Nadine, auf dem sie regelmäßig Produkte vorstellt, Rezepte postet und und und (: Seht ihn euch einfach mal an.

gewinn_beautyressort_01

Nadine hat in der Adventszeit 24 Gewinnspiele veranstaltet und ich habe bei einem Catrice Türchen und somit vielerlei toller Produkte der Drogeriefirma gewonnen, die ich euch heute direkt vorstellen möchte.gewinn_beautyressort_02

Fangen wir mit den Augenprodukten an. Im Set enthalten waren 2 verschiedene Paletten, sowie ein Monolidschatten, ein Mascara und ein Eyeliner.
Mascaras beherbergen wir Blogger, denke ich, zu genüge, aber genug ist ja immer relativ, bis man den perfekten gefunden hat, also freue ich mich hier bereits auf’s Testen des „Luxurylashes“ Mascara.
Genauso ist es mit dem Flüßigeyeliner. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich immer noch am allerliebsten flüßigen Eyeliner benutze, weil ich echt zu feige bin, mich an Pinsel und Cremeeyeliner zu wagen 😀 Daher freue ich mich auch hier einen neuen Testen und (hoffe ich) für gut befinden zu dürfen. Der „Eyematic Dip Liner“ ist, genauso wie der „Luxurylashes“ Mascara, wasserfest – Schon einmal ein Pluspunkt für beide vorneweg.

gewinn_beautyressort_02b

In den letzten Jahren hat Catrice so einige neuer Paletten herausgebracht, die im stetigen Wechsel beim Sortimentswechsel wechseln (WAS EIN SATZ!). Unter anderem gibt es seit letzter Saison die 6er Palette „Chocolate Nudes“ eine Nude Palette. Nude Paletten besitze ich mittlerweile wirklich genug, daher bekommt meine Mama das kleine Schätzchen.
Im Normalfall bin ich eher Paletten- als Monolidschatten-Sammler. Sonst sammelt sich eben viel zu viel Kleinkram an 😀 Eine Palette mit solch einem mattgrünen Ton habe ich allerdings noch nicht, daher wird sich auch da sicherlich eine Verwendung finden. Dies  ist “ #940 Popeye’s Daily Dose“ aus der Absolute Eye Colour Reihe. Die Trio Deluxe Eyeshadow Palette hat es mir regelrecht angetan. Ich liebe Lidschatten in Lila Nuancen (nicht immer alltagstauglich, aber zum Ausgehen perfekt!) und somit ist „#030 Rose Vintouch“ genau das richtige für mich.

gewinn_beautyressort_02c

Hier seht ihr die Lidschatten aufgetragen.
Die ersten zwei Lidschatten der Nude Palette sind natürlich sehr sehr sheer, aber die nutzt man ja eh meist zum Highlighten, daher ist das halb so schlimm. Die Palette hat 3 matte und drei glitzernde Töne und lässt sich so super variieren und von der Alltags- zur Ausgeh-Palette umfunktionieren. Die Deckkraft hier finde ich nicht ganz so gut, wie beim Trio, aber naja ..
Wie schon gesagt, das Lidschatten Trio hat es mir wirklich angetan. Mit zwei glitzernden und einem dunklen matten Ton lässt sich das perfekte Ausgeh-Make up in nur 3 Farben kreieren.
Der Mono Lidschatten macht seinem Namen alle Ehre 😀 Kennt ihr noch Popeye…der hat doch immer Spinat gegessen :’D

gewinn_beautyressort_03

Diese vier Gesichtsprodukte waren im Set enthalten.
Zum einen der „Liquid Camouflage Concealer“,  den ich selber schon ausgiebig testen konnte und als OK befunden habe (Fit Me von Maybelline ist von der Deckkraft leider immernoch etwas besser…) und eine dazu passende „Even Skin Tone“ Foundation, welche Unebenheiten abdecken und sich dem Hautton anpassen soll. Die ist mir leider etwas zu dunkel, aber irgendwann kommt der Sommer ja wieder 😀

gewinn_beautyressort_03b

Außerdem dabei waren der Multi Matt Blush in „#010 Love, Rosie“ und der Sun Glow Mineral Bronzer in „#010 Golden Light“.
Der Blusher ist genau mein Fall in verschiedenen Rosenholz Tönen, die sich zu einem wunderschönen Ton zusammenfügen. Aber mit Rouge kriegt man mich ja bekanntlich immer.. 😀
Der Bronzer hingegen ist doch etwas dunkel für meine seichte Haut…da muss ich mal gucken, ob ich dann nicht zu sehr nach Sonnenstudio aussehe (oder ich gehe in’s Sonnenstudio..).

gewinn_beautyressort_03c

Aufgetragen sind die beiden nicht sonderlich deckend, sondern sehr sanft, wie es sich eben für Rouge und Bronzer gehört. Keiner möchte beim Konturieren Balken im Gesicht haben, oder?
Der Blush gefällt mir sehr sehr gut, vorallem im Frühling wird er sicher oft zum Einsatz kommen.
Mein Problem mit dem Bronzer habe ich euch ja bereits beschrieben 😀

gewinn_beautyressort_04

Zu guter letzt folgen nun die Lippen und Nagelprodukte, denn auch davon waren so einife enthalten, nämlich 3 „Shine Appeal Fluid Lipsticks“, der „Glossy Lipglow“ Gloss, ein „Pure Brilliants Colour Lip Balm“, sowie zwei Nagellacke in „#99 Sweet Macaron Sin“ und „#94 It’s a very Berry Bash“.
Der „Lip Glow“ Gloss ist eine Art Farbwechsel-Gloss, der die Lippenfarbe je nach Körpertemperatur anpasst, eine sehr lustige Spielerei, wobei meine Lippen dann, so, wie ich mich bei momentanen Temperaturen fühle, meist blau anlaufen werden 😀
Der Lipbalm hat die Nuance „#010 Sparkle Sparkle Little Star“ und funkelt so richtig schön um die Wette. Von der Aufmachung her erinnert er mich stark an die Astor Lipbutters, die kann man nämlich auch rausdrehen und zudem hat er diese typische „Stifteform“.
Der beiden Nagellacke bedarf es keiner Erläuterung. Catrice gehört zu meinen liebsten Nagellackmarken und die Farben passen eben genau in mein Beuteschema (:

gewinn_beautyressort_04b

Hier seht ihr nochmal die drei Shine Appeal Fluid Lipsticks. Ich finde vorallem die Aufmachung sehr toll, weil sie eben nicht diese Standard Lippengloss Form haben. Aufgetragen werden sie, wie gewohnt mit einem Applikator innerhalb des Deckels.
Ich muss sagen, dass mich Glosse immer so leicht in die 90er zurückversetzen 😀 Erinnert ihr euch noch? Egal was, hauptsache Glitzer auf den Lippen?! Aber mittlerweile habe ich mich wieder mit Glosses angefreundet und freue mich schon auf die drei Schätzchen.

gewinn_beautyressort_04c

Das sind die drei Nuancen aufgetragen.
„#060 Marry Berry“ ist natürlich genau mein Beuteschema, durch diesen schönen beerigen Einschlag. Auf den Lippen wirkt das ganze natürlich etwas pinkstichiger, aber schöne ist er in jedem Fall.
Die Farbe „#070 Better make a Mauve“ gehört eher zu den Nudetönen, hat aber etwas Schimmer mit drin. Den habe ich ebenfalls meiner Mama vermacht.
„#050 What-a-Melon“ hält, was der Name verspricht – Eine richtig krasse „Wassermelonen-Farbe“, eben sehr korallstichig. Auf den Lippen wirkt es zum Glück nicht ganz so krass, sondern wirklich eher korall, kann man also sehr sehr gut im Alltag tragen.

Das waren dann auch schon alle Produkte, ich bedanke mich natürlich herzlichst bei der lieben Nadine von Beautyressort.de für den Gewinn und wer weiß, vielleicht veranstaltet sie ja bald wieder ein Gewinnspiel (:

b8

4 Comments

  1. MarisaM

    18/01/2016 at 18:32

    WOW; Glückwunsch zu diesem tollen Gewinn =)

  2. GradGedacht

    19/01/2016 at 22:25

    Da bin ich ja etwas neidisch! Das Paket von Catrice hätte ich nun wirklich auch zu gerne gewonnen 😀
    Von dem gloss, der die Lippenfarbe ändert habe ich ja noch nie was gehört! Funktioniert das auch? Und wenn ja in welcher Weise? 😀
    Die lilafarbene Palette habe ich mir auch gekauft und mein Christmas-Make-up stand! Die ist wirklich klasse.

  3. Beauty Ressort

    22/01/2016 at 12:15

    Wow, was für ein toller Beitrag, danke auch für die Erwähnung <3 Das sieht ja alles umso toller aus in Aktion! Ich freu mich, dass du glücklich bist und wünsche dir ganz viel Freude mit den Produkten!

    Ganz liebe Grüße
    Nadine

  4. Shelly

    24/01/2016 at 13:42

    Glückwunsch zum Gewinn! Da sind wirklich tolle Produkte dabei. Einige benutze ich sogar selbst. (:

Leave a Reply

16 + zehn =