beauty, cosmetics, favoriten

Meine Favoriten Januar/Februar 2016

Hallo, meine Lieben!

Ja, ich gestehe, meine Favoriten sind meist nicht gerade das, was ich euch oft präsentiere und wenn, dann immer nur beiläufig während irgendwelcher Reviews 😀 Zeitweise hatte ich eine Top 4/5, aber… ok, dieses Mal sind es 5.

janfeb_favorites16_01

5 Favoriten und dieses Mal nur aus dem Beauty Bereich, huch, was ist das denn? Naja, es kommt eben, was kommt 😀 und Netflix muss ich dank meiner zahlreichen Instagram Beiträge dazu ja nicht erwähnen, oder?

janfeb_favorites16_02

Hier haben wir wunderbare dekorative Kosmetika.
Zwei davon habe ich euch hier bereits vorgestellt. Die Blushed Nudes LE war den Januar und den kompletten Februar lang in aller Munde – und das nicht ohne Grund! Die Palette hat eine absolut tolle Deckkraft und noch dazu natürlich wunderschöne Frühlingsfarben. Vielleicht ist das ein Grund, wieso ich sie momentan sooft nutze? Genau – Meine Sehnsucht nach Frühling!
Ebenso ergeht es mir mit den Lippenstiften. Mein momentaner Favorit ist „Pink Fling“ – ein schöner, neutraler Nude-Ton.
Als Kontrast dazu wirkt natürlich der knallige Pink-Ton, den wir hier sehen, aber manchmal ist mir eben auch danach. Es handelt sich um #149 Flirty Fuchsia von Isadora, den ich bei Madline von Froschgrün im Advent gewonnen habe (: Bei einem dezenten Make Up macht sich der Ton richtig gut und der Lippenstift trocknet die Lippen kein Stück aus!

janfeb_favorites16_03

Die Lush Gesichts- und Körpermaske Mask of Magnaminty habe ich euch bei meinen Bubbling Favorites bereits vorgestellt. Momentan nutze ich sie einfach lieber, als meine hochgepreiste Totes Meer Maske…Sie ist so erfrischend, zum einen, weil sie eben aus dem Kühlschrank kommt (kommen sollte!) und zum anderen wegen des frischen Minzgeruchs. Von dem Hautbild nach der Benutzung der Maske muss ich ja garnicht erst anfangen, oder?
Black Opium. Muss ich mehr sagen? Seit Weihnachten vorletzten Jahres ist es das Parfum. Zugegebenermaßen kam es bei mir ein Jahr zu spät an, aber für dieses Parfum ist es wirklich nie zu spät. Es ist nicht unbedingt etwas für den Alltag, da es nicht sehr dezent ist, aber zum ausgehen liebe ich dieses Parfum einfach, weil es sehr schön weiblich ist.

Was sind denn eure monthly favorites?

b8

4 Comments

  1. Colli

    01/03/2016 at 11:58

    Ich bin der totale Maybelline Fan, daher liebe ich auch diese Blushed Nudes Palette! Was für Farben <3<3<3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

  2. Carolin

    02/03/2016 at 02:40

    Tolle Favoriten <3
    Besonders die Palette von Maybelline gefällt mir von den Farben her super gut 🙂

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

  3. Shelly

    05/03/2016 at 15:01

    Die Blushed Nudes Palette wollte ich mir auch schon längst mal genauer ansehen, aber auch am Freitag war sie einfach schon wieder ausverkauft.

  4. (Top 5) Meine Favoriten März/April 2016

    20/04/2016 at 17:10

    […] Gegensatz zum letzten Beitrag haben sich dieses Mal auch nicht-Kosmetika hinzuverirrt, wieso auch nicht? So bleibt das Ganze […]

Leave a Reply

3 + vierzehn =