netflix, review

(Streaming-Favorites) Penny Dreadful

Hallo, meine Lieben!

Seit meinen letzten Streaming-Favorites ist einige Zeit vergangen und da ein langes Wochenende ansteht, dachte ich mir, es sei mal wieder an der Zeit, euch eine neue Serie vorzustellen (:
Auch heute geht es etwas gruseliger zu, denn heute stelle ich euch Penny Dreadful vor.

71F2bWt6wRL

Penny Dreadful zählt zu den Netflix Originals – Serien, die von Netflix produziert, und vorläufig auch nur da zu sehen sein werden. Wo ihr die Serie also findet, scheint dann hiermit schon einmal klar zu sein.penny-dreadful-poster

Die gesamten Staffeln 1,2 und 3 sind abgedreht und auch auf Netflix verfügbar, ihr braucht allerdings euren Jugendschutzcode, um sie anzusehen – Ja, ich sage ja, Horror 😀

Worum geht es?

Die Serie spielt im viktorianischen England in einer sehr, sehr düsteren Zeit. Sie basiert auf den englischen Groschenromanen (welche dort, oh Wunder, Penny-Dreadful-Romane heißen) und ihr werdet bekannte Charaktere, wie Van Helsing oder Dr. Frankenstein wiederfinden.

PENNY-DREADFUL-Poster-josh

Kommt euch das Gesicht bekannt vor? Gut möglich, denn es handelt sich um Josh Hartnett 😀 Der spielt auch eine große, tragende Rolle in der Serie, in der es vor Vampiren, Monstern und anderen Gestalten nur so wimmelt. Auch Eva Green dürfte so manchen ein Begriff sein.

Fazit:

Alles in allem liebe ich diese Serie, die das düsterne viktorianische Zeitalter sehr gut darstellt. Ich mag die Charaktere, jeden einzelnen, mit ihren düsteren kleinen Geheimnissen, die nach und nach an’s Licht kommen. Die Kulissen wirken authentisch und jede einzelne der kleinen, verworrenen Geschichten ist absolut blendend inszeniert.
Für Horror-Fans ein wahres Muss! (:

b8

Bildquellen: Amazon // Angstrated // Moviepilot

Merken

2 Comments

  1. (Streaming Favorites) How to get away with Murder |

    19/11/2016 at 11:15

    […] Serie verbringen möchte. Ich habe euch ja bereits schon einige gute Serientipps erteilt (Scream, Penny Dreadful, Bates Motel) und heute geht es auch schon […]

  2. (Streaming-Favorites) Mr. Robot -

    10/12/2017 at 13:05

    […] Serie in meinen Streaming-Favorites vor. Wo meine bisherigen Serien-Vorstellungen (Bates Motel, Penny Dreadful, Scream, How to get away with Murder) allesamt auf Netflix zu schauen waren, gibt es heute einmal […]

Leave a Reply

5 − eins =