movies, streaming

(Streaming-Favorites) it’s Halloween: die 5 besten Horrorfilme II

Hallo, meine Lieben,

Weiter geht es mit der Halloween-Grusel-Film-Parade. Wie ich im letzten Beitrag schon erwähnte, stelle ich euch dieses Wochenende meine persönlichen Horror-Favoriten auf den großen Streaming-Plattformen vor.

halloweenspecial02_01

Heute geht es, wie so oft, zu Netflix, der allseits beliebten Serienplattform. Leider merkt man es ihr schon an, dass sie auf Serien spezialisiert ist, da das Angebot an Filmen doch eher begrenzt ist. Dennoch schauen wir uns mal an, was es da zu schauen gibt!

Halloween (2007):
Der Film ist eine Neu-Verfilmung des Klassikers, damals durch John Carpenter, heute durch Rob Zombie. Es geht um den Serienmörder Mike Meyers, welcher als 10-jähriger in der Nacht von Halloween seine Familie ermordet. Er wird eingewiesen und jahrelang durch Dr. Loomis therapiert, bis er 15 Jahre später, kurz vor Halloween, ausbricht und die Mordserie von neuem zu beginnen scheint.

82877XLmp.qxd:82877XL

Natürlich ist das Original von 1978 um einiges besser, aber heute wohl nicht mehr zeitgemäß. Ich bin ein großer Fan von Rob Zombie und finde den Film, für eine Neuverfilmung garnicht mal so übel. Es gibt viele kleine Schockeffekte und umso mehr Blut, einen Serienkiller mit einer Vorliebe für Masken und den allseits bekannten Halloween Theme 😀

Annabelle:
Wer Conjuring gesehen hat, kennt die Hauptprotagonistin bereits, wer sich vor Puppen gruselt, sollte hier vielleicht nicht hinschauen. Bei Annabelle geht es um eine verfluchte Puppe. Alles beginnt mit einem Massenmord in den 70er Jahren und endet in einem Haus in der Neuzeit, in dem die kleine, süße Puppe auftaucht.

1753_Artwork_Anne.indd

Ich gehöre ja zu den Menschen, die diese Puppen einfach nur gruselig findet. Genauso ist es eben in dem Film. Gruselpuppe und eine gehörige Portion Spannungsaufbau und Tadaa, ein gutes Presequel zu Conjuring ist geschaffen!

Insidious:
Durch mehrere Vorfälle und einen anschließenden Unfall, der ihren Sohn Dalton in’s Koma befördert, liegt den Lamberts die Vermutung nahe, das irgendetwas an ihrem neuen Haus verflucht ist. Als die Vorfälle sich verschlimmern und schließlich Gestalten in Daltons Zimmer auftauchen, wird der Familie klar, dass es Dalton ist, der besessen ist.

halloweenspecial02_04

Ich persönlich bin ein großer Fan von Besessenheit und Exorzismus (zumindest in Filmen…bis jetzt). Insidious hat eine gerhörige Portion Schockeffekte und erinnert noch dazu an den Horrorklassiker Poltergeist – Welcome to Halloween.

Texas Chainsaw Massaker (2003):
Eine Gruppe Jugendlicher verlässt ihren Heimatort um gemeinsam in Urlaub zu fahren. Nachdem sie ein verstörtes Mädchen in ihre Auto aufnehmen, welches sich anschließend dort drin selber umbringt, nimmt die Geschichte ihren Lauf. Die Jugendlichen landen in einem Dorf, in dem ein Serienkiller, „Leatherface“, sein Unwesen treibt.

halloweenspecial02_05

Einer dieser Filme, die angeblich auf einer wahren Begebenheit beruhen 😀 Nunja. Wie Halloween ist auch Texas Chainsaw Massaker eine Neuverfilmung eines alten Klassikers und kann diesem ebenso nicht das Wasser reichen. Dennoch ist der Film gespickt von Schockeffekten und viel Blut. Auf ein blutiges Halloween-Fest!

Cabin in the Woods:
5 Jugendliche fahren in Urlaub in ein abgelegenes Waldhäuschen und alles kommt, wie es kommen muss – Einer nach dem anderen stirbt. Doch das fürchterliche Horrorszenario ist durchdachte, als jeder denkt.

halloweenspecial02_06

Alles ist dann doch anders, als man letztendlich denkt. Aus einem Teenie-Horror-Szenario wird letztendlich eine Mischung aus Evil Dead und die Truman-Show. Letztenendes überzeugt der Film vorallem durch seine drastische, unerwartete Wendung und es macht ihn dann doch einzigartiger als den Klischee-Teenie-Horror.

Morgen geht es dann weiter mit so einigen Amazon Prime Filmen. Den ersten Amazon Prime Guide findet ihr hier.

b

Bildquellen: Aintitcool.com // Critic.de // Moviepedia.wikia.com // Kino.de // Collider.com

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Comments

  1. I need sunshine

    30/10/2016 at 12:16

    Super Idee mit der Auflistung toller Horrofilme für Halloween! Schaue ich sehr gerne und werde mir den ein oder anderen deiner Tipps bald mal ansehen.

  2. Franzy vom Schlüssel zum Glück

    30/10/2016 at 19:59

    Uhhhhh ich bin ja eigentlich kein Horrorfilm-Fan..
    Aber da mir die Feierlaune für Halloween vergangen ist (unsere Katze ist schlimm krank und wir wissen nicht, ob sie überlebt), werden wir auf jeden Fall Zuhause bleiben… und da ist der ein oder andere Horrorfilm vielleicht genau das Richtige 🙂
    Danke für die Tipps!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

Leave a Reply

4 × 5 =