movies, streaming

(Streaming-Favorites) it’s Halloween: die 5 besten Horrorfilme III

Hallo, meine Lieben,

Die letzten zwei Tage haben wir uns schon ausführlich mit Horrorfilmen beschäftigt und auch heute soll es hier weitergehen.

halloweenspecial01_01

Wie schon am vorgestern befinden wir uns heute wieder auf Amazon Prime.  Hier findet ihr eine riesige Auswahl an Horrorfilmen, von The Forrest über Zombies vs. Majo (JA!) ist da so ziemlich alles mit dabei. Ich habe euch in einem weiteren Teil 5 sehr gute Horrorfilme herausgesucht, die ihr als Prime Mitglied umsonst schauen könnt.
Ring 0-2:
Ring 0 ist die Vorgeschichte zu den etlichen Ringteilen. Bereits im letzten Amazon Post ging es um The Ring. Hier geht es um das Original. Von der Story her sind sie relativ identisch, wobei ich ganz klar sagen muss, dass die Originale aus Japan wesentlich besser sind.

halloweenspecial03_02

Wo die US-Filme mit kleinen Schockeffekten punkten, erzeugen die japanischen Originale langfristige Spannung rund um den tödlichen Mythos um das Video.

Silent Hill:
Die DaSilvas sorgen sich um ihre kleine Adoptivtochter Sharon, da diese immerzu merkwürdige Bilder mit der Schrift „Silent Hill“ zeichnet. Schließlich entschließt ihre Adoptivmutter Rose sich dazu, jenen Ort, gemeinsam mit Ihrer Tochter, aufzusuchen. Als diese dann verschwindet, muss Rose tiefer in die Geschichte von Silent Hill eintauchen – einer Geschichte voller Blut, Ascheregen und Okultismus.

halloweenspecial03_03

Die Spieleverfilmung aus dem Jahre 2006 gehört ebenfalls zu meinen liebsten Horrorfilmen. Es ist so ziemlich alles enthalten, was ein Horrorfilm haben kann: eine Geisterstadt, viel Blut, Besessenheit und Sekten.  Ein grandioser Film für Fans von eben solchen Filmen.

See no Evil:
8 Strafgefangene sollen unter Aufsicht in einem Mörderhaus renovieren. Als ihnen nicht nur Schatten, Geräusche und Gestalten auffallen, sondern sie eine echte Leiche finden, wissen sie, dass dort etwas nicht stimmt. Als dann noch ein Gefangener nach dem anderen verschwindet, nehmen die Dinge ihren Lauf.

halloweenspecial03_04

See no Evil ist ein relativ unbekannter Film. Zur Abwechslung ist es keine Gruppe Jugendlicher im Urlaub, sondern eben eine Gruppe Strafgefangener von denen jeder sein Päckchen zu tragen hat. See no Evil gehört sicher nicht zu den besten Horrorfilmen aller Zeiten, aber umsonst auf Prime ist er durchaus nett anzuschauen.

Tanz der Teufel 3 (Armee der Finsternis):
Nachdem er in den ersten beiden Teilen das Neconomicon beschworen und dadurch seine besten Freunde, sowie seine Hand verloren hat, versucht der Protagonist Ashe im dritten Teil der Tanz der Teufel Triologie dem Bösen entgültig den Gar auszumachen.

halloweenspecial03_05

Eigentlich kann man die gesamte Tanz der Teufel-Reihe nicht zu den Horrorfilmen zählen…oder doch? Schließlich geht es um Teufelszeug. Dennoch ist das Ganze mehr Splatterkomödie, als Horror. Aber lustig anzusehen!

Die purpurnen Flüsse:
Nachdem sich in der Universitätsstadt Guernon ein Mord ereignet hat, wird die Kriminalpolizei zu den Ermittlungen hinzugezogen. Als dann noch eine Grabschändung in Form eines Hakenkreuzes geschieht, wird die Polizei hellhörig? Handelt es sich um einen einzelnen Mord, oder eine Mordserie?

halloweenspecial03_06

Als Fan von Jean Reno und Vincent Cassell kann ich diesen Film natürlich jedem an’s Herz legen. Der Film hat viele spannende Wendungen und zählt wohl mehr unter Thriller, als unter Horror. Nichtsdestotrotz ein toller Film, die Halloween-Nacht einzuläuten.

b

Bildquellen: DVD-Forum.at // Silenthillmemories.net // Impawards.com // Wired.com // IngloriousFilmgeeks.com

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Reply

fünf × eins =