diy, interieurdiy, sommerdiy

mediterraner Blumentopf mit Hanfseil

Hallo meine Lieben,

frisch aus dem Urlaub gekommen, bringe ich euch heute etwas mediterranen Flair mit. Ok, zugegeben waren wir nur an der holländischen Küste, aber Sommer schreit eben noch etwas Urlaubsfeeling für zuhause, oder nicht?

Heute basteln wir mediterrane Blumentöpfe, welche ihr sowohl innen, als auch außen nutzen könnt. Die Anleitung ist denkbar simpel und der Blumentopf binnen 10 Minuten verschönert. Klingt gut? Dann weiterlesen!

Das schöne am mediterranen Stil ist doch irgendwie die Einfachheit und die Ruhe, die mediterrane Dinge ausstrahlen. Ob das mit der Kultur zusammenhängt?

Um meine Blumentöpfe zu zaubern, muss man allerdings nicht in der Toskana leben. Die zaubern auch auf dem verregneten deutschen Balkon ein wenig Sommerflair!

Ihr benötigt:

  • einen Blumentopf aus Ton
  • viel Hanfseil
  • eine Heißklebepistole

Das sind die drei Dinge, welche ihr für das schnelle DIY benötigt. Eine hitzefeste Unterlage ist auch zu empfehlen, aber kein Muss. Hanfseil bekommt ihr im Baumarkt.

Als erstes reinigt ihr euren Topf. Ja, mein Topf hat noch so einige Überreste, aber er ist eben auch so alt, dass diese nicht abgehen.
Nachdem der Blumentopf gereinigt und getrocknet ist, kann die Arbeit auch schon losgehen. Fangt am besten am Boden an und gebt eine Linie Kleber an den unteren Rand.

Nun gebt ihr das Ende des Seiles auf den Kleber. Legt das Seil am besten leicht auf und drückt das Ganze anschließend fest. Passt auf, dass ihr euch die Finger nicht verbrennt. So führt ihr das Ganze rundherum fort, mit Kleber und Seil, bis der Ganze Blumentopf ummantelt ist.

Sobald der Blumentopf komplett ummantelt ist, cuttet ihr noch die Enden und klebt diese gut am restlichen Seil fest, sodass das Ganze auch ästhetisch aussieht.

Da wir hier mit Hanfseil gearbeitet haben, lässt der Blumentopf sich wunderbar für innen, aber auch für Garten, Terasse oder Balkon nutzen.

Und jetzt ab an die Blumentöpfe und viel Spaß beim nachbasteln!

Liebe Grüße,

Pin it:

 

Leave a Reply

Ich akzeptiere

drei × 3 =