beauty, beautyreview, review

(Werbung) Rossmann: Hello Beauty Box November 2020 *

Hallo meine Lieben,

lang ist’s her, da habe ich euch die Rossmann Hello Beauty Box aus dem Februar vorgestellt.

Auch diesen Monat kam wieder einmal eine Beauty Box aus dem Hause Rossmann in’s Haus getrudelt – Den Inhalt will ich euch heute vorstellen.
Einige Produkte sind Neuheiten, andere widerrum schon länger im Sortiment, viele davon vegan. Welche Produkte das sind werde ich euch nun verraten.
Die Box läuft ganz unter dem Motto: Natural News. Enthalten waren also entsprechend Produkte aus dem Bereich Naturkosmetik, was mir natürlich besonders zusagt.

Alterra: Hyaluron-Spray, Augenmake-up Entferner & „Love you, Honey!“ Handcreme:

Beginnen wollen wir dieses Mal mit der pflegenden Kosmetik. Wie ihr sehen könnt, finden sich hier Produkte der Eigenmarken, Isana und Alterra, von Rossmann.

Neben der „Love You Honey!“ Handcreme, welche ihr für 1,99€ bei Rossmann erwerben könnt, waren ebenfalls ein Make Up Entferner (1,99€), sowie ein Hyaluron-Gesichtspray enthalten. Leider sind alle drei Produkte nicht vegan.
Gerade jetzt in der kalten Zeit freue ich mich schon darauf, die Handcreme ausgiebig zu testen.
Die beiden Alterra Gesichtsprodukte müssen allerdings warten, da meine Haut momentan zu strapaziert ist, als dass ich neue Produkte an ihr testen möchte. Interessant klingt das Hyaluron-Spray dennoch, da sie für 3,99€ einen frischen, ebenmäßigen Teint verspricht. Ob sie allerdings mit Konkurrenzprodukten mithalten kann, kann ich euch noch nicht sagen.

Isana: 3-in-1 sanfte Reinigungstücher & feste Gesichtsreinigung:

Ebenfalls zum Bereich Pflege zählen natürlich auch diese beiden Schätze von Isana. Ich war natürlich sofort in das süße Design verliebt…Marketing.

Die sanften Reinigungstücher mit 3-in-1 Effekt sind für 99 Cent in euren Rossmann-Filialen erhältlich.
Besonders freue ich mich allerdings über die feste Gesichtsreinigungsseife, da ich bis jetzt noch keinerlei feste Pflegeprodukte für’s Gesicht getestet habe. Die Seife ist für 2,49€ erhältlich und enthält viele pflegende Stoffe wie Shea-, Kakao- und Mangobutter, die euer Gesicht mit der nötigen Feuchtigkeit versorgen. Ich denke das wird wohl das erste Pflegeprodukt sein, welches ich testen werde, da ich die Inhaltsstoffe bereits öfter mit meiner störrischen Haut genutzt habe und keinen Negativeffekt feststellen konnte.

Isana: Cremedusche „Wild Leo“, Kollagen & Biotin Pflegeserie und Alterra Men: 3-in-1 Sport Duschgel:

Auch für die Dusche gibt es natürlich einige neue Produkte.

Zum einen habe ich das neue Limited Edition Duschgel zugeschickt bekommen. Es trägt den Namen „Wild Leo“ und genau so sieht es auch aus – wild. Das Duschgel hat einen wunderbar zarten blumigen Duft und ist für 50 Cent erhältlich. Das Männer Duschgel nutze ich selbstverständlich nicht selber, sondern habe es meinem Freund vermacht. Auch hier überzeugt der Duft. Das 3-in-1-Duschgel kostet 1,49€.

Ebenfalls enthalten waren Shampoo (1,49€) und Spülung (1,49€) der neuen Kollagen & Biotin Serie von Isana Professional. Auf beide Produkte bin ich sehr gespannt, da sie besonders für feines und kraftloses Haar, wie meines, gedacht sind. Beide Produkte enthalten kein Mikroplastik.

Alterra: Lippenpflege, getönte Tagescreme: 01 beige, Anti-Age: 03 caramel , Lip Mask: Strawberry, Lipgloss:

Ebenfalls enthalten war natürlich auch jede Menge dekorativer Kosmetik, ein Großteil hiervon von der eigenen Naturkosmetikmarke Alterra.

Zwei Produkte zur Lippenpflege waren mit dabei, nämlich zum einen ein Lippenpeeling-Stift, der für 1,99€ erhältlich ist, zum anderen eine Lippenmaske mit Erdbeergeschmack (1,99€). Die Maske lässt sich Tag und Nacht auftragen und garantiert so, vorallem mit dem Lippenpeeling, super-geschmeidige Lippen. Gerade im Winter sind die Lippen bei mir eine Art „Problemzone“ 😀 Auch bekommen habe  ich einen transparenten Gloss, ebenfalls von Alterra, den ihr für 2,23€ erhalten könnt.

Desweiteren waren in der Blogger-Box noch zwei Foundations, die getönte Tagescreme in #01 beige, erhältlich für 2,99€, und die Anti-Age Foundation (3,59€) in #03 caramel. Leider sind mir beide Töne zu dunkel zum Testen. Ich finde es auch relativ schwierig, Haarfarbe oder Foundations zu verschicken, und damit jeden glücklich zu machen.

Ecotolls: Interchangeables daily essentials total face kit:

Ganz toll finde ich das Ecotolls Interchangeable Set für 15,99€. Enthalten sind alle wichtigen Pinsel, die ihr für ein Alltags-Make-Up benötigt, allesamt zum Auswechseln in einer stabilen Metalldose. Die Pinsel sind allesamt vegan. Enthalten sind Puder-Brushes, Augenbrauenbürstchen und Concealer-Pinsel.
Vorallem die Metalldose als Unterbringungsmöglichkeit hat es mir sehr angetan. So lassen sich alle Module zusammen aufbewahren und noch dazu ist die Box platzsparend.

Alterra: Fake Lash Effect Mascara, Lipgloss: 16 charming:

Das sind meine persönlichen Herzstücke der Box – dieses Mal ausschließlich dekorative Kosmetika.

Ich trage ja sehr selten, oder eher nie, Lipglosse. Der sheere Ton von #16 charming von Alterra (2,23€) hat es mir jedoch total angetan. Der Lipgloss hat leichte Glitzerpartikel, ist aber dennoch alltagstauglich.

Auch ein Mascara war enthalten, unzwar der Fake Lash Effect Mascara, für 2,79€ erhältlich. Der Mascara verspricht, wie der Name schon sagt, den ultimativen Wimpernaufschlag.

Alterra: Lidschattenpalette: 02 rose, Lidschatten Mono: 03 brown:

Auch die beiden Lidschatten zählen mit zu meinen Favoriten. Den braunen Mono Lidschatten (1,89€) werde ich wahrscheinlich zum Augenbrauenpuder umfunktionieren und die Palette…was soll ich sagen? Ich liebe lila, rosa und rosé Töne auf den Augenlidern. Daher war ich sofort Feuer & Flamme für die tolle Palette. Die Palette umfasst insgesamt acht Töne und ist für 3,99€ erhältlich. Durch das enthaltene Kokosöl wird die dünne Haut oberhalb der Augen sanft gepflegt.

Mir persönlich hat die Rossmann Hello Beauty Box im November richtig, richtig gut gefallen – gerne mehr davon. Obwohl ich mich momentan wirklich wenig schminke, finde ich besonders an der dekorativen Kosmetik gefallen.

Wie gefällt euch die Box?

Leave a Reply

4 × 4 =