recipe, sommerrezepte

Ice, Ice, Baby: Joghurt-Popsicles mit Erdbeeren

Hallo ihr Lieben,

ich weiß – ihr habt sicher schon die ganzen Sommermonate auf ein neues, absolut leckeres Eisrezept bei Imaginary Lights gewartet – und ihr werdet nicht enttäuscht!

Diese Popsicles sind nicht nur mega lecker und erfrischend, sondern auch gesund. Enthalten sind zwar nur wenige Zutaten, dafür aber ausschließlich gesunde.

Die Erdbeer-Popsicles sind vorallem super easy und schnell gemacht und schmecken der ganzen Familie.

Ihr benötigt:

  • 200g Erdbeeren
  • 250g Joghurt
  • 1 EL Honig

Ihr seht, wenige Zutaten brauch es nicht. Allein die Eisförmchen solltet ihr zuhause parat haben. Und natürlich genug Platz im Eisfach.

Zu allererst gilt es natürlich, die Erdbeeren zu waschen, den Strunk zu entfernen und sie etwas kleiner zu schneiden, z.B. zu halbieren.

Gebt nun Erdbeeren, sowie Joghurt und Honig in einen Standmixer oder aber in einen hohen Behälter und zerkleinert diese mithilfe eines Handmixers.

Gebt die Masse nun in eure Eisförmchen, achtet darauf, dass diese gut verschlossen sind und legt oder stellt sie in das Eisfach.

Nach einigen Stunden sollte das Eis dann fest geworden sein. Ihr könnt es aus dem Eisfach nehmen und genüsslich verspeisen ♥

Hier findet ihr weitere Eisrezepte, wie mein Haselnussmilcheis, den Capri Dupe oder das Kokos-Beereneis.

Liebe Grüße,

Leave a Reply

neun + zwanzig =